Bärlauch – Pesto

Gepostet in Rezepte, Salzige Rezepte

Bärlauch – Pesto

Das Bärlauch Pesto kann einfach zusammen mit einem frischen Brot oder auf einem Teller Pasta serviert werden. Auch einem Salat oder einem salzigen Kuchen gibt es eine schmackhafte Note.

 

 

 

 

 

1 Strauss frische Bärlauchblätter Die Bärlauchblätter gut waschen und in einem Tuch trocknen. Stiele entfernen.
125 ml Olivenöl Mit einem Stabmixer die Blärlauchblätter mit dem Olivenöl grob(!) zerkleinern.
Salz
Pfeffermischung (gemahlen)
3 Kaffeelöffel Piment d’Espelette
Das Ganze mit Salz, der Pfeffermischung und dem Piment d’Espelette nach Geschmack würzen. Im Kühlschrank aufbewahren.
Vorbereitung / 10 min

 

 

 

 

 

 

 

 

Print Friendly

Englisch, Französisch

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>